Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Katholischen Bildungswerks:

"Räuchern als Lichtbringer in einer dunklen Zeit"

Der Alltag bestimmt das Leben eines Menschen. Er besteht aus vielen bekannten und gewohnten Abläufen. Diese routinemäßigen und regelmäßigen Abläufe beanspruchen den weitaus größten Teil der Lebenszeit eines Menschen. Und genau deshalb ist es wichtig und notwendig, dem Alltag die entsprechende Aufmerksamkeit zu schenken und dem Alltäglichen mit Freude zu begegnen.

Mit einfachen Mitteln - die man kennt, die vorhanden und verfügbar sind und die eigentlich nicht wirklich etwas kosten. Und doch sind diese einfachen Mittel oft in den Hintergrund getreten und verschüttet. Ziel ist es, diese einfachen Freuden vor den Vorhang zu holen, ins Bewusstsein zu rufen, damit Freude im Alltag erlebt wird.

Freude im Alltag ist auf fünf Ebenen aufgebaut, mit dem Ziel, auf jeder Ebene Freude im Alltag erleben.

Freude im Alltag auf der Gedankenebene, auf der Gefühlsebene, auf der Körperebene, auf der Verhaltensebene und auf der Umfeldebene.

Veranstaltungsort: 5582 St. Michael im Lungau , Pfaarsaal

Kontakt: Christine Fanninger

Tel.: 0664/ 73815682

ReferentIn: Ulrike Di Bora

Zurück