Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Katholischen Bildungswerks:

"Schreckgespenst Demenz"

Demenz. Alle fürchten sie – niemand spricht gerne darüber. Bei dieser Veranstaltung gehen wir folgenden Fragen nach: Ist eine Demenz erblich? Gibt es Faktoren, die eine Demenzerkrankung begünstigen bzw. hemmen können? Bei welchen Symptomen sollte eine ärztliche Abklärung erfolgen und warum? Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Entstehung einer Demenzerkrankung werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln kritisch beleuchtet.

Veranstaltungsort: 5570 Mauterndorf , Pfarrsaal

Kontakt: Elisabeth Fingerlos

Tel.: 06472/7460

ReferentIn: Mag.(FH) Karoline Radauer

Zurück