Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Katholischen Bildungswerks:

"Zwischen Krieg, Verteidigung und Frieden"

Die christliche Botschaft in militärischen Ausnahmesituationen

Kriege bringen Menschen weltweit an ihre Grenzen: In ihnen werden alle Bemühungen um Frieden, Respekt und Menschlichkeit in einer unfassbaren Wucht an Gewalt, Leid und Not erstickt. Dennoch kann sich auch die Botschaft des christlichen Glaubens vor diesen Momenten nicht verstecken. Vielmehr steht hier das Gebot der Nächstenliebe selbst auf dem Prüfstand. Der Salzburger Militärpfarrer Richard Weyringer kennt militärische Einsätze aus eigener Erfahrung – und er zeigt auf, welchen Wert die christliche Botschaft auch in Katastrophen- und Kriegsfällen beisteuern kann, um Menschen Halt und Sicherheit zu geben.

Veranstaltungsort: 5582 St. Michael im Lungau , Pfarrsaal

Kontakt: Christine Fanninger

E-Mail: christine.fanninger@gmx.at

Tel.: 0664/73815682

ReferentIn: Mag. Richard Weyringer

Zurück