Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Salzburger Bildungswerks:

Abenteuer Erziehung

Unter die Lupe genommen

Als "Abenteuer" wird ein ungewöhnliches, spannendes, prickelndes, seltsames aber auch risikoreiches Erlebnis bezeichnet. "Erziehen" heißt, einen Menschen mit Regeln, Normen, Sitten und Gebräuchen einer Kultur vertraut zu machen, ihn in seinen Anlagen zu fördern, soziale Kompetenzen zu vermitteln, einen mündigen, selbstbewussten und lebensfähigen Menschen sich entwickeln zu lassen. Wie lassen sich diese beiden Begrifflichkeiten miteinander verbinden? Abenteuer Erziehung benötigt zum Gelingen Liebe, Humor, Regeln, Grenzen, Verantwortung, Freiraum, altersgemäße Konsequenzen und vieles mehr. Die Vorbildwirkung der Erwachsenen ist dabei besonders wichtig, denn die "Abenteuerlust" der Kinder kann jede Grenze sprengen!

Veranstaltungsort: 5580 Tamsweg , Lasabergweg 2 , Neue Mittelschule Aula

Kontakt: Juliane Lankmayer

E-Mail: juliana_lankmayer@yahoo.de

Tel.: 0650 5714108

ReferentIn: Dipl. Päd. Mag. Birgit Schaupensteiner

Zurück