Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Salzburger Bildungswerks:

Aufleuchten statt ausbrennen

Wie es gelingt im Gleichgewicht zu leben

Es sind nicht allein psychische Veranlagungen, die zu Stress, Überlastung und in weiterer Folge zu Burn-out führen. Erhöhter Arbeitsdruck und immer rascherer Wandel bei gleichzeitig immer weniger selbst bestimmten Rahmenbedingungen führen dazu, dass viele Frauen unter Dauerstress stehen. Gerade Menschen mit viel Engagement können den eigenen Ansprüchen nicht mehr genügen und verlieren die Freude an der Arbeit und in Folge auch an der persönlichen Umwelt. Ziel des Vortrages ist, aufzuzeigen, wo Veränderungen nötig sind, aber auch, auf welche Ressourcen wir uns verlassen können. Damit wir brennen, ohne uns selbst zu verheizen.

Veranstaltungsort: 5585 Unternberg , Kirchgasse 120 , Kindergarten

Kontakt: Sophia Wieland BEd

ReferentIn: Mag. Maria Embacher

Zurück