Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Salzburger Bildungswerks:

Die römischen Funde von Steindorf bei Mauterndorf

-

Tag der offenen Tür am Staudingerhof

Seit Jahrhunderten gilt der Staudingerhof in Steindorf als sagenumwobener Ort, steht er doch auf den Fundamenten eines römischen Landgutes (villa rustica). 1970/71 wurde unter der Leitung von Dr. Robert Fleischer eine Grabung durchgeführt, welche die römische Vorgeschichte des Staudingergutes bestätigte. Im Auftrag der Salzburger Landesarchäologie und des Lungauer Museumsvereins wurden ab 2007 alte und neue Funde aus Steindorf untersucht und 2017 veröffentlicht. Beim Staudingergut zeigt nun eine Vitrine einen Querschnitt über die Kleinfunde. Die Ergebnisse werden bei diesem Tag der offenen Tür von Landesarchäologen Dr. Raimund Kastler und Museumsobmann Dr. Klaus Heitzmann vorgestellt.

Veranstaltungsort: 5570 Mauterndorf , Steindorf 10 , Staudingerhof

Kontakt: Alois Lankmayer

ReferentIn: Dr. Klaus Heitzmann, Dr. Raimund Kastler

Zurück