Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Salzburger Bildungswerks:

Lehrling der Zeit- Filmvorführung und Walking Dinner

Wenn Hungersnot erfinderisch macht ... Die deutsche Wehrmacht hat soeben kapituliert und die heimische Bevölkerung teilt mit den heimwärts ziehenden Soldatenströmen das Wenige, das ihr Überleben sichert. Auf dem Bauernhof der Familie Windhager hoffen die Mutter und ihre fünf Kinder auf die Heimkehr des Vaters. Für sie sind ein Stück Fleisch, ein Laib Brot und eine warme Stube etwas ganz Besonderes. In diese Welt taucht Rudi, ein junger Haubenkoch der Jetztzeit ein und lernt die Zubereitung von damals zur Verfügung stehenden Lebensmitteln.

Während der Filmvorführung bereitet Rudi Pichler, der junge Koch aus dem Film, in seiner mobilen Showküche Spezialitäten dieser Zeit in 4 Gängen vor, die nach dem Film in Form eines Walking Dinners serviert werden.

Anmeldung und VVK: bis 17. Oktober 2019 in der Öffentlichen Bibliothek Tamsweg

Kosten: € 30,- pro Person für Film und 4-Gänge-Menü

Veranstaltungsort: 5580 Tamsweg , Schloss Kuenburg-Kuenburgsaal

Kontakt: Juliane Lankmayer

E-Mail: juliana_lankmayer@yahoo.de

Tel.: 0650 5714108

ReferentIn: Rudolf Pichler

Zurück