Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Salzburger Bildungswerks:

Lesend den Lungau erkunden.

Geschichten aus dem Sagenrucksack

Der Lungauer Sagenrucksack soll in Kindern und Erwachsenen, Einheimischen und Gästen die Lust auf Sagen wecken und gleichzeitig das Lesen fördern. Die 16 Originalschauplätze aus dem Buch "Lungauer Sagenschatz" von Anton und Josefine Heitzmann sind die Kernpunkte dieses besonderen Rucksackes.   An diesem Nachmittag wird ein Sagenziel exemplarisch erkundet.  Rosmarie Gfrerer wird den Lungauer Sagenrucksack sowie einige Tipps zum Lesen und Erzählen von Sagen für Kinder vorstellen. Nach einem gemeinsamen Spaziergang zum Sagenziel am Saling-Hügel wird Franz Hofer die Hintergründe vom Saling-Hügel darstellen und Gerti Moser die Sage erzählen. Ein interessanter, mystischer und spannender Nachmittag beim Entdecken des Lungauer Sagenschatzes ist garantiert!   Für Lehrpersonen, Eltern und Interessierte

Veranstaltungsort: 5571 Mariapfarr , Pfarrstraße 276 , Öffentliche Bücherei

Kontakt: Maria Zehner

Tel.: 0664/ 132 41 02

ReferentIn: Rosemarie Gfrerer, Gerti Moser

Zurück