Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender des Salzburger Bildungswerks:

Verschwörung! Wo gibt´s das wirklich?

Gerade in Zeiten der Pandemie reden die einen viel über Verschwörungen, die anderen über Verschwörungstheorien. Was macht ein Erklärung eigentlich zu einer Verschwörungstheorie? Warum sind sie für viele so attraktiv? Und was kann man dagegen unternehmen?

Michael Butter von der Universität Tübingen forscht zu diesem Thema und hat dazu vor kurzem bei Suhrkamp ein Buch veröffentlicht. Er erläutert in der JBZ-Montagsrunde, wie solche Erzählungen funktionieren, wo sie herkommen und welche Auswirkungen sie haben können: Da sie die Eigenlogik sozialer Systeme unterschätzten, seien solche Theorien zwar immer falsch, als Symptom müsse man sie dennoch ernstnehmen.

Online Raum: https://zoom.us/j/8642245575

Zusätzlich auch öffentlich zugänglich im Lungauer Bildungsverbund!

 

Veranstaltungsort: Online + öffentlich zugänglich im Lungauer Bildungsverbund , Online Kurs

Kontakt: SBW Salzburg

E-Mail: office@sbw.salzburg.at

Tel.: 0662/ 872691

ReferentIn: Prof.Dr. Michael Butter

Zurück