Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender weiterer Anbieter

Lungauer Kochwerk: Schlachtung und Zerlegung eines Jungrindes

Jeder, der gerne Fleisch isst, weiß auch, dass dazu Tiere geschlachtet werden müssen. Am Tromörthof kann man sich davon ein realistisches Bild machen.

Beim Zerlegen zeigt sich, dass es bei wertschätzendem Umgang eigentlich keinen „Abfall“ gibt und jedes Fleischteil zu einer Spezialität verarbeitet werden kann.

 Siehe folgenden Kurs „Vergessene Raritäten von Jungrind und Kalb“.

Kosten: € 22,- pro Person Kleine Verkostung und Getränke inkludiert.

Veranstaltungsort: 5575 Lessach , Nr. 27 , Bio Schlachthof Tromörthof

Kontakt: Eva Trojer

E-Mail: info@lungauerkochwerk.at

Tel.: 0664/ 750 48 599

ReferentIn: Walter Pichler

Zurück