Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Service

Allgemeine Informationen zu unseren Büros, Öffnungszeiten, Anmeldungen, Teilnahmebestätigungen.

Entwicklung

Erfahren Sie mehr zu unseren spezifischen, bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen.

Beratung

Sie sind neugierig und interessiert – wollen mehr in Sachen Weiterbildung wissen. Wir bieten Ihnen rasch und beste Informationen.

Bildungskalender weiterer Anbieter

Montagsuni - Liveübertragung aus Graz

-

Schöne neue Welt!? Wie Wissenschaft und Technik unsere Zukunft sehen!

Nachhaltiges Bauen- neue Chance für unsere Zukunft.

Der Nachhaltigkeit, d.h. der Anwendung der Prinzipien einer nachhaltigen Entwicklung, kommt neben ihrer ökonomischen, gesellschaftlichen und kulturellen Bedeutung, im Bauwesen aufgrund der enormen Stoff- bzw. Energieströme und den damit verbundenen Umweltwirkungen eine Schlüsselrolle zu. Das „Nachhaltige Bauen“ bedeutet dabei vereinfacht ausgedrückt, Bauwerke ganzheitlich aus der Lebenszyklusperspektive derart zu planen, zu errichten und zu betreiben, dass diese ein Kapital für künftige Generationen und keine Last darstellen. Aufgrund der langen Nutzungsdauer von Gebäuden und Infrastrukturbauwerken stellt uns diese Lebenszyklusperspektive jedoch vor große Herausforderungen, da künftige Entwicklungen (z.B. Veränderungen durch den Klimawandel oder der Gesellschaft) antizipieren müss(t)en. In unterschiedlichen Anwendungsfällen werden am Beispiel von durchgeführten Forschungsprojekten in weiterer Folge Handlungsspielräume aufgezeigt und methodische Fragestellungen erläutert. Die Bandbreite der Beispiele reicht von Neubauprojekten bis hin zur Sanierung betreffend Wohnbau, sowie Neubau von Bürobau und Forschungs- und Laborgebäuden.

Veranstaltungsort: 5580 Tamsweg , Friedhofstraße 6 , Lungauer Bildungsverbund

Kontakt: Leonhard Gruber

E-Mail: info@lungauerbildungsverbund.at

Tel.: 06474/27076 oder 0664/5042188

ReferentIn: Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Alexander Passer MSc

Zurück